Lehre

 

Von der Forschungsgruppe "Autonome Fahrzeuge" werden in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl Mechatronik folgende Lehrveranstaltungen getragen:

Titel der Veranstaltung Inhalte Ziele 
Mechatronik Projekt I

-  Projektarbeit mit dem Lego-EV3 System

- Grafische Programmierung mit Matlab/Simulink

- "spielerische " Einführung in die Mechatronik 

Mechatronische Systeme I

- numerischer Simulationsmethoden

- Einarbeitung in Matlab/Simulink

Grundlagen der Modellierung und Simulation Mechatronischer Systeme

Mechatronik I

- Grundlagen der Beschreibung mechatronischer Systeme: Modellbildung mechanischer, elektronischer und informationstechnischer Komponenten, domänenübergreifende Simulation

- Mechatronische Funktionsgruppen im Fahrzeug: Lenkung, Motormanagement, Antriebstrang, Bremssysteme

- Zusammenwirken mechatronischer Funktionsgruppen im Fahrzeug

- Grundlagenverständnis zum Aufbau und zur Funktion mechatronischer Systeme speziell im Automobil

- Grundlagenverständnis zum Aufbau und zur Funktion mechanischer, elektronischer und informationstechnischer Komponenten und AutomobilBaugruppen

- Fähigkeit zur methodischen Analyse mechatronischer Systeme im Automobil durch einen modell- und simulationsbasierten Ansatz

 Fahrzeugtechnik - Verkehrsentwicklung
- Umwelt
- Fahrzeugtechnik: Fahrphysik, Antriebe, Fahrwerk
Grundlagenverständnis der automobilen Antriebe und Einsatz des Kraftfahrzeuges
 Fahrerassistenzsysteme

- Modellierung von Fahrzeugen
- Bremsbasierte Assistenzsysteme (ABS,ASR,ESP)
- ACC
- Integrierte Assistenzsysteme
- Autonome Fahrzeuge

Technische Vorstellung und Analyse bestehender und zukünftiger Fahrerassistenzsysteme

Die Vorlesungsunterlagen sind nach Anmeldung im Moodle verfügbar.

Letzte Änderung: 10.06.2021 - Ansprechpartner: Webmaster